Rat

Die 14. Jägerkompanie gibt bekannt, dass sie sich zum 1. November von ihrem Schirmverein getrennt hat.


Dieser Schirmverein wurde Mitte 2014 gegründet, um die 14. Jägerkompanie und andere Spielegemeinschaften rechtlich vertreten zu können. So war angedacht, dass der Verein die Finanzen der Kompanie verwaltet und als Lizenzinhaber fungiert.

Nachdem der Verein ab Mitte 2016 der Kompanie keine eindeutigen Nachweise über den finanziellen Stand der Kompanie geben konnte, kam in der 14.ten der Verdacht auf, dass Gelder des Kompaniebeitrages für Projekte des Vereins missbraucht würden. Diesen Verdacht stützte außerdem, dass ein ehemaliges Mitglied der Kompanie sich im Verein befindet, welches der Kompanie negativ und feindlich gesinnt ist/war. Dieses besagte Mitglied war auch dafür verantwortlich, dass unsere Website für 3 Monate nicht erreichbar war. Die Vereinsführung war bei der Problemlösung in Bezug auf unsere Website nicht kooperativ.

In einer Kompanieversammlung zum 21. August 2016 wurde die Trennung zwischen Verein und Kompanie beschlossen, da ein Miteinander weder auf menschlicher, noch auf professioneller Ebene tragbar war.

Bis heute sind Clangelder (im höheren dreistelligen Bereich), sowie die Domains 14jgkp.de und 14-jgkp.de im Besitz des Vereins. Wir möchten darauf hinweisen, dass die Weiterleitungen und Inhalte dieser Webseiten in keinster Weise im Zusammenhang mit der 14.Jägerkompanie stehen.

Zum 1. November konnte die 14./ ihren gewohnten Spielbetrieb auf ihrem neuen Server aufnehmen, ohne einen einzigen Tag Ausfallzeit.

Wir möchten uns an diesem Punkt besonders bei den treuen Mitgliedern der Kompanie bedanken, welche in der schwierigen Trennungsphase immer auf Seiten der 14./ standen. Ganz besonders bedanken wir uns beim Leiter des Technik- und Serverstabs, Ben@Arms und Snakeshit, Leiter Personalwesen/Spieß, welche keinen zeitlichen und finanziellen Aufwand für die Kompanie scheuten.

Vielen Dank für euer Vertrauen in die Kompanie. Dieses Ereignis beweist einmal mehr die Beständigkeit und die Kameradschaft der Kompanie.

Auf die nächsten drei Jahre! Ein dreifaches BUTZ!

Mit kameradschaftlichen Grüßen
Der Rat der 14. Jägerkompanie