Magazin
Die neue Arma Roadmap 2016-2017 ist heute erschienen!
RoadmapFolgende 5 DLCs sind geplant:

• JETS DLC: Der Fokus wird auf Luftüberlegenheitsjäger gelegt. Als kostenfreies Plattform-Update wird es Radar- und Sensorverbesserungen geben. Es soll im 1. Quartal 2017 erscheinen.

• "ORANGE" DLC: Ein eher kleines DLC des BI Entwicklungsstudios in den Niederlanden. Der Inhalt ist noch nicht genau gefiniert, es soll aber wohl um "die Erkundung einer interessanten und einmaligen Perspektive auf das Schlachtfeld gehen", was auch immer das bedeuten mag. Wir sind gespannt! Es soll im 2. Quartal 2017 erscheinen.

• MALDEN FREE DLC: Zum 16. Geburtstag von Arma soll es das kostenlose Malden DLC geben. Es wird die Insel Malden 2035 enthalten, die Veteranen der Serie noch bekannt sein sollte. Erscheinungstermin ist der 22. Juni 2017.

• TAC-OPS DLC: Hierbei wird sich BI auf Spielinhalte konzentrieren. Der Fokus liegt auf "herausforderndem, wiederspielbarem und authentischem Gameplay". Es wird angedeutet, das dieses DLC ein Lernprozess für die Weiterentwicklung von Arma 3 wird. Es soll Ende 2017 erscheinen.

TANKS DLC: Der Fokus des 5. DLCs liegt auf der Überarbeitung der Panzer. Das Ziel ist hier die Verbesserung der Simulation des Kampfes verbundener Kräfte in Arma. Ein Erscheinungstermin ist noch nicht bekanntgegeben.


Abgesehen von den DLCs wird weiter fleissig an einer Singelplayer-Version der APEX Coop-Kampagne gearbeitet, die Tanoa-Karte verbessert und Arma 3 Units ausgebaut.


Es wird 2017 also viel geboten sein!

Das sagt die Kompanie dazu:

"Die einzelnen Themenschwerpunkte (Jets, Panzer) könnten neue Gruppen von Spielern für Arma begeistern, wenn das gut umgesetzt werden würde. Die Aufteilung der Projekte auf Standorte ist interessant. Mir scheint, das Bohemia Interactive im Allgemeinen Versucht Arma breiter aufzustellen, find ich auch gut." 
Doc Holliday - stellvertretender Leiter S5 Medien

"Zum einen finde ich es klasse, dass so ein "altes" Projekt wie Arma immer wieder mit neuem Material versorgt wird. Dadurch bleibt es am Leben und genießt frischen Input und damit jedes Mal aufs Neue auch wieder Aufmerksamkeit und die Neugier von neuen Spielern."
Snakeshit - Leiter S1 Personalwesen und Spieß